Profile

Join date: Nov 11, 2022

About

https://theyellowdogproject.com/how-to-get-a-v-taper/

Wir waren 16 RCTs (1352 Frauen). Zwei RCTs (80 Frauen) untersuchten GH routinemäßig und 14 RCTs (1272 Frauen) untersuchten GH in armen Reaktionsgeräten. Die Beweismittel waren gering bis sehr wenig Gewissheit, die Hauptbeschränkungen sind Gefahr von Unprägenz, Unpräzision und Heterogenität.


Adjuvantes Wachstumshormon im Vergleich zu no adjuvant: routinemäßiger Einsatz für In-vitro-Dünge (IVF)


Die Beweismittel sind sehr unsicher über die Wirkung von GH auf die Lebendgeburtsquote pro Frau, die für Routine-Einsatz in IVF (Ods-Quote (OR) 1,32, 95% Vertrauensintervall (CI) 0,40 bis 4,43; I2 = 0%; 2 Tests, 80 Teilnehmer; sehr geringe Beweise. Wenn die Wahrscheinlichkeit der Lebendgeburt ohne Adjuvant GH 15 % beträgt, würde die Wahrscheinlichkeit der Lebendgeburt mit GH zwischen 6 % und 43 % liegen.


Es gab keine ausreichenden Beweise, um einen Abschluss der klinischen Schwangerschaftsraten pro Frau randomisiert zu erreichen, die Zahl der Frauen mit mindestens einer Eizellen, die pro Frau randomisiert und embryoniert wurden, und die gemeldeten Daten waren für die Analyse nicht geeignet.


Die Beweismittel sind sehr unsicher über die Wirkung von GH auf die durchschnittliche Anzahl von oocytes, die in normalen Antwortgeräten (MKS) -0.02, 95% CI -0.79 bis 0,74; I2 = 0%; 2 Tests, 80 Teilnehmer; sehr geringe Beweise.


Die Beweismittel sind sehr unsicher über die Wirkung von GH auf die mittleren Einheiten von Gonadotropin, die in normalen Antwortgeräten verwendet werden (MD 13,57, 95 % CI -112,88 bis 1401; I2 = 0%; 2 Tests, 80 Teilnehmer; sehr geringe Beweise).


Wir sind ungewiss über die Auswirkungen von GH auf unerwünschte Ereignisse in normalen Antwortgeräten.


Adjuvantes Wachstumshormon im Vergleich zu keinem Adjuvant: Verwendung in armen Reaktionsgeräten für In-vitro-Dünge (IVF)


Die Beweismittel sind sehr unsicher über die Wirkung von GH auf die Lebendgeburtsquote pro Frau, die für arme Reaktionsgegner (OR 1.77, 95 % CI 1.17 bis 2.70; I2 = 0%; 8 Tests, 737 Teilnehmer; sehr geringe Beweise. Wenn die Wahrscheinlichkeit der Lebendgeburt ohne Adjuvant GH 11 % beträgt, würde die Wahrscheinlichkeit einer Lebendgeburt mit GH zwischen 13 % und 25 % liegen. Adjuvant GH führt zu einem leichten Anstieg der Schwangerschaftsraten in armen Reaktionsgruppen (OR 1.85, 95 % CI 1.35 bis 2.53; I2 = 15%; 11 Tests, 1033 Teilnehmer; geringe Beweismittel). Wenn die Schwangerschaft ohne Adjuvant GH 15 % betragen wird, würde die Schwangerschaftsquote bei armen Reaktionskräften zwischen 19 % und 31 % liegen. Laut den vorliegenden Erkenntnissen führt GH zu wenig zu keiner Differenz in der Zahl von Frauen mit mindestens einem Eizellen (OR 5.67, 95 % CI 1.54 bis 2083; I2 = 0%; 2 Tests, 148 Teilnehmer; niedrig-gesicherte Beweise). Wenn die Möglichkeit, mindestens ein Eizellen in armen Reaktionsgeräten zu retriieren, 81 % betrug, wobei GH die Chance zwischen 87 % und 99 % beträgt. Es gibt einen leichten Anstieg der Zahl der Eizellen, die mit der Verwendung von GH für arme Reaktionsteilnehmer (MD 1.40, 95 % CI 1.16 bis 1.64; I2 = 87 %; 12 Prüfungen, 1153 Teilnehmer; niedriggesicherte Beweise). Die Beweismittel sind sehr unsicher über die Wirkung von GH auf den erreichten Embryotransfer (OR 2.32, 95 % CI 1.08 bis 4.96; I2 = 25%; 4 Tests, 214 Teilnehmer; sehr geringe Beweise). Liegt die Chance, den Embryotransfer zu erreichen, wird die Chance mit GH auf 77% geschätzt. Verwendung von GH führt zu einer Verringerung der durchschnittlichen Einheiten von Gonadotropins, die für die Stimulierung in armen Reaktionsgeräten verwendet werden (MD-1088.19, 95 % CI -1203.20 bis -973.18; I2 = 91%; 8 Tests, 685 Teilnehmer; geringe Beweismittel.


Hohe Heterogenität in den Analysen für die durchschnittliche Anzahl der gewonnenen Eizellen und der verwendeten GH-Einheiten lässt nach Unterschieden, einschließlich in den Versuchsprotokollen (Populationen, GH-Dosis und Zeitplan), so dass diese Ergebnisse mit Vorsicht interpretiert werden sollten.


Wir sind ungewiss über die Auswirkungen von GH auf ungünstige Ereignisse in armen Reaktionsgeräten, da sechs der 14 genannten Versuche dieses Ergebnis nicht gemeldet haben.

Wachstumshormon Für In Vitro Fertilisation Ivf

More actions